Markt Schönberg

Neues aus dem Markt Schönberg

Weit musste Josef Sager für sein Siegerfoto nicht gehen. Von seinem Arbeitszimmer aus gelang ihm das Foto, mit dem er den Fotowettbewerb „Von Schönberg das Beste“ der Marktgemeinde gewonnen.

[mehr]

Grosses Interesse der Mitglieder an der Jahreshauptversammlung im Gasthaus Braunreuter, über 40 Theatermitglieder konnte die Vorsitzende Doris Rötzer begrüßen um verdiente Mitglieder zu ehren und eine neue Vorstandschaft zu wählen. Ein besonderes Willkommen galt Bürgermeister Martin Pichler sowie den beiden Ehrenmitgliedern Sepp Eberl und Otto Peter.

[mehr]

Nach harten Verhandlungen ist es gelungen, die "Jungen Eppenschlager" zu überzeugen, dass sie den Schönberger Maibaum wieder zurückbringen. Mitgeholfen haben die Kindergarten mit ihren Liedern.

[mehr]

Er hat zahllose Schüler kommen und gehen sehen, eine große Zahl an Lehrern, einige Schulleiter und Bürgermeister. Seit 25 Jahren kümmert sich Josef Uhrmann als Hausmeister darum, dass an der Schönberger Dietrich-Bonhoeffer-Schule alles funktioniert.

[mehr]

Ein Frauennerfling mit 60cm und 2550g brachte dem Schönberger Jürgen Perl den Weltrekordtitel, ganz offiziell anerkannt durch die International Game Fishing Association. Nun trug er sich in das goldene Buch der Marktgemeinde ein.

[mehr]

Mit "Ein Glückskind namens Hans" und "Der Meister und Margarita" macht das Kulturmobil des Bezirks Niederbayern am 11. August wieder Station in Schönberg.

[mehr]

Eine kleine Verbindungsstraße in der Nähe von Schönberg. Am Waldrand liegt ein Kleinwagen auf der Seite, scheinbar von der Straße geschleudert. Zwei junge Frauen verletzt und eingeklemmt. Nur das in oranger Farbe auf das Autodach gesprühte Wort „Übung“ unterscheidet das sehr realistischen Szenario von der schrecklichen Wirklichkeit, das Michael Hansbauer...

[mehr]

Aktuelles

Schönberger KUK

Veranstaltungs- und Tagungszentrum

Schönberg in Facebook

Zur Facebook-Seite des Marktes Schönberg

Online-Archiv

Zum Online-Archiv des Marktes Schönberg

Bürgerstiftung

Ilzer Land e.V.