Bürgerstiftung

Mit der Bürgerstiftung im Markt Schönberg wirken

Die Bürgerstiftung des Marktes Schönberg ist eine Einrichtung, die es den Bürgerinnen und Bürgern ermöglicht, Geld für gemeinnützige Zwecke zu stiften und damit gezielt Projekte in ihrer Heimat zu fördern.

Gefördert werden freiwillige gemeindliche Aufgaben, insbesondere in den Bereichen

  • Jugend- und Altenhilfe
  • Feuerschutzes
  • Rettung aus Lebensgefahr
  • öffentliches Gesundheitswesen
  • Sport
  • Heimatpflege und Heimatkunde
  • Denkmalschutz und Denkmalpflege
  • bürgerschaftliches Engagement zu Gunsten gemeinnütziger und mildtätiger Zwecke
  • Wohlfahrtswesen
  • Naturschutz und der Landschaftspflege
  • Kunst und Kultur
  • Bildung und Ausbildung
  • mildtätige Zwecke

Hand in Hand zum Erfolg

Schönberg braucht Ihre großzügige Unterstützung

Viele Menschen haben erkannt, wie bedeutsam es in unserer Gesellschaft geworden ist, den Blick nicht mehr nur auf sich selbst, sondern auch auf andere zu richten. Sie zeigen bürgerliches Engagement und setzen sich nachhaltig für das Gemeinwohl ein.

Spenden

Spenden werden unmittelbar für die Zweckverwirklichung der Stiftung verwendet. Bis zu 20% des Gesamtbetrages der Einkünfte sind als Sonderausgaben jährlich abzugsfähig.

Zustiftung zu Lebzeiten

Ihre Zustiftung erhöht das Stiftungsvermögen. Aus den Erträgen der Vermögensanlage werden die Stiftungszwecke dauerhaft verfolgt. Der oben beschriebene Sonderausgabenabzug steht Ihnen auch bei einer eigenen Stiftung oder Zustiftung zu. Zusätzlich können Sie als Stifter weitere Beträge bis 1 Mio. Euro (bei gemeinsamveranlagten Ehegatten 2 Mio. Euro) im Rahmen des Sonderausgabenabzugs geltend machen. Dieser Betrag kann steuerlich 10 Jahre verteilt werden.

Letztwillige Verfügung

Sie können Ihre Zuwendung an die Stiftergemeinschaftin einer letztwilligen Verfügung (Testament/Erbvertrag) festlegen. Hierfür wird empfohlen, einen juristischen Berater hinzuzuziehen. Die Zuwendung an die Stiftung ist vollständig von der Erbschaftsteuer befreit.

Informationen

Ihr Ansprechpartner:

Bürgermeister Martin Pichler

Markt Schönberg
Marktplatz 16
94513 Schönberg

Tel 08554 9604-24
martin.pichler@vg-schoenberg.de

Bankverbindung für Zustiftungen und Spenden:

IBAN: DE36740512300060114162

BIC: BYLADEM1FRG

Sparkasse Freyung-Grafenau