Erläuterungen

Erläuterungen zur Elternbefragung

Erläuterung zu den einzelnen Formen der Kindertagesbetreuung und die Höhe der voraussichtlich anfallenden Elternbeiträge:

Elternbeiträge

Die Elternbeiträge werden in Abhängigkeit von der Länge der Betreuungszeit erhoben. Mit Wirkung zum 01. April 2019 wird für die gesamte Kindergartenzeit ein Beitragszuschuss in Höhe von 100 Euro gewährt.

Krippen

Krippen sind Kindertageseinrichtungen, in denen durch pädagogisch ausgebildete Kräfte vor allem Kinder im Alter bis zu drei Jahren gebildet, erzogen und betreut werden. Der Elternbeitrag liegt in unserer Gemeinde bei monatlich ca.160 Euro für eine sechsstündige Betreuung pro Tag. Ab 2020 soll eine Beitragserstattung in Höhe von 100 Euro für Krippenkinder erfolgen.

Kindergärten

Kindergärten sind Kindertageseinrichtungen, in denen durch pädagogisch ausgebildete Kräfte vor allem Kinder im Alter von drei Jahren bis zur Einschulung gebildet, erzogen und betreut werden. Der Elternbeitrag liegt in unserer Gemeinde bei monatlich ca. 102 Euro für eine sechsstündige Betreuung pro Tag.

Horte

Horte sind Kindertageseinrichtungen, in denen durch pädagogisch ausgebildete Kräfte vor allem Schulkinder vor Schulbeginn, nachmittags und in den Ferien gebildet, erzogen und betreut werden. Im Markt Schönberg gibt es zu diesem Zeitpunkt kein Hort-Angebot.

Häuser für Kinder

Häuser für Kinder sind Kindertageseinrichtungen, in denen durch pädagogisch ausgebildete Kräfte Kinder verschiedener Altersgruppen(z.B. von 2 bis 12 Jahren) gebildet, erzogen und betreut werden.

Die Trägerschaften sind:

  • katholischer Träger
  • sonstige Träger (Waldkindergarten)

Caritas Betreuungseinrichtung in der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, Schönberg

In der offenen Ganztagsbetreuung steht die Erledigung der Hausaufgaben im Mittelpunkt. Es besteht hier auch die Möglichkeit von Montag bis Donnerstag ein Mittagessen einzunehmen. Öffnungszeiten Mo – Do 11.20 – 16.00 Uhr, Fr 11.20 – 13.00 Uhr. Die Betreuung ist kostenlos, jedoch werden für das Mittagessen 4 Euro / Essen in Rechnung gestellt.

Tagespflege

In der Tagespflege betreut eine Person – unter Umständen neben eigenen Kindern – bis zu 5 fremde Kinder. Die Betreuung erfolgt üblicherweise

  • in der Wohnung der Tagespflegeperson oder
  • in gesonderten Räumen (Großtagespflegestelle)

Der Elternbeitrag liegt bei monatlich ca. 155 Euro für eine sechsstündige Betreuung pro Tag. Weitere Informationen zur Tagespflege erteilt Ihnen das Landratsamt Freyung-Grafenau - Amt für Kinder und Familie -, Grafenauer Straße 44, 94078 Freyung, Tel. 08551/57-278