Nachrichten

Drei Tage Jubiläums-Marktfest

„Zum 40. Jubiläum wird beim diesjährigen Marktfest jeder Tag ein Höhepunkt“, verspricht Herbert Kern, Spartenleiter Fußball im TSV Schönberg. Jetzt haben die Verantwortlichen das Programm vorgestellt. Bürgermeister Martin Pichler, freut sich, dass die Raiffeisenbank Am Goldenen Steig wieder aktiv mit dabei ist.

Sie stellen ein hochkarätiges Programm vor: Helmut Scheibenzuber und Kurt Gampe (Raiffeisenbank Am Goldenen Steig), Herbert Kern und Hans-Jürgen Perl (TSV Schönberg) Bürgermeister Martin Pichler, Josef Lang und Daniel Posch (Wirtschaftsgemeinschaft)

„Ohne Unterstützung der Raiffeisenbank wäre dies alles nicht möglich.“ Denn das Programm hat es zum 40. Jubiläum in sich. Ab 18 Uhr geht es los mit vielen Angeboten für die Kleinsten. Neben Kinderschminken, einer Hüpfburg und einem Losstand lässt Zauberer Merlini keine Langeweile aufkommen. Während des gesamten Marktfestes ist der Marktplatz komplett für den Verkehr gesperrt. Es kann also gefahrlos gespielt und gefeiert werden.

Ab 19.30 erobert „Highlights“ die Bühne. Die Partyband zählt zu den besten und bekanntesten Bands Österreichs. Sie feierte nicht nur Erfolge als Vorband für Andreas Gabalier, sondern sorgte auch als offizielle Ski Weltcup-Band in Schladming oder auf dem Münchner Oktoberfest für Stimmung. Auf vielfachen Wunsch der Schönberger werden die Fußballer auch wieder die große Holzhütte um den Maibaum und ein riesiges Barzelt aufbauen.

Am Samstag gehört die Bühne zunächst zwei Schönbergern. Unter dem Namen „Oamoi zwoa“ zeigen Marco Schober und Jan Schiffler, wie gut zwei Stimmen, Gitarre und Cajon klingen können. Ab etwa 21.15 kommt mit der Band „Roxx-Busters“ das absolute Highlight des Wochenendes.  Mit Hagen Grohe (Gesang) und Frank Rohles (Gesang und Gitarre) stehen zwei international erfolgreiche Profimusiker auf der Bühne. Sie tourten schon mit dem Musical Queen „We will Rock You Musical“, The Rocky Horror Picture Show Musical, sowie mit Künstlern wie Aerosmith, Toto, Chris de Burgh

um die Welt. „Diese Band verspricht eine Show auf Weltklasse-Niveau. Es ist ein echter Glücksfall, dass es uns gelungen ist, die Band nach Schönberg zu holen“, so Haupt-Organisator Hans-Jürgen Perl, „sie ist bei uns zum ersten Mal überhaupt in Bayern zu erleben.“ Auf dem Programm steht Rock- und Popmusik aus den 70er und 80er Jahren.

Der Sonntag ist dann der Tag der Familie und beginnt bereits ab 10.30 Uhr. Auf die Kinder warten das große Raiffeisen Kinderland mit der acht Meter hohen Titanic Riesenrutsche, Schatzsuche, Popcorn, Luftballons, Basteln und weiteren Attraktionen. Während dessen können die Erwachsenen sich beim Frühschoppen mit der Schönberger Trachtlermusi zusammensetzen. Ab 11 Uhr ist die 22 Meter lange Waterslide Wasserrutsche am Oberen Marktplatz eröffnet. Ab 12 Uhr gibt es Mittagstisch und um 12.30 tritt die Kindertanzgruppe des Trachtenvereins Schönberg auf.

Sehr nass wird es für die Teilnehmer am großen Wasserrutschen-Wettbewerb, der ab 14 Uhr startet. Mannschaften mit je vier Personen werden sich packende Kämpfe liefern. Anmeldungen sind noch möglich, auf Facebook oder unter 0171 2168758 bzw. 0151 52755007.

Hinweis zur Straßensperrung: Freitag von 18.00 – 24.00 Uhr und von Samstag ab 14.00 Uhr durchgehend bis Sonntag 23.00 Uhr ist der komplette Marktplatz für den Durchgangsverkehr gesperrt. Eine ungehinderte Zufahrt zum Parkhaus und zum Freibad ist aber aufgrund von kleinen Umleitungen aus jeder Richtung gewährleistet.